image-601

Digitale Transformation - Strukturwandel als Chance

Ein Vortrags- und Diskussionsabend am 13. November bei ISCUE

Der digitale Wandel geht nicht nur uns alle an, er hat neben den wirtschaftlichen und technologi­schen Dimensionen auch weitreichende gesellschaftliche und politische Aspekte. ISCUE hat sich von Anfang an zur Aufgabe gemacht, seine geschäftliche Tätigkeit immer auch unter diesen größeren und gesamtgesellschaftlichen Gesichtspunkten zu sehen.

Besuchen Sie uns am 13. November, um 18.00 Uhr, in unseren Räumen in der Roritzerstr. 27a in Nürnberg und reden Sie mit, wenn es einen Abend lang um die Chancen geht, die uns der mit der di­gitalen Transformation einhergehende Strukturwandel bietet.

Drei Impulsvorträge betrachten das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln:

  • „Eine Standortbestimmung von Industrie und Gesellschaft“
    Thomas Hartmann, Geschäftsführer Viracom
  • „Von 0 auf Embedded“
    Ronald Zehmeister, Zukunftsforscher und Vertrieb ISCUE
  • „Strukturwandel, Innovation und IT in Nürnberg“
    Thorsten Brehm, OB Kandidat und Stadtrat SPD Nürnberg

Die Referenten stehen in der anschließenden Diskussion den Teilnehmern Rede und Antwort. Für ei­nen kleinen Imbiss im Anschluss ist gesorgt. Wir freuen uns, wenn Sie bei dieser spannenden und top aktuellen Veranstaltung dabei sind!

Eine Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich. Bitte senden Sie diese bis spätestens 8. November per E-Mail an events@iscue.com oder rufen Sie uns an unter 0911 377 392 6 0. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt; eine Bestätigung erfolgt entspre­chend der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen.